26.03.2022 | Harry Franken | Lesezeit

Mitgliederhauptversammlung 2022

Am 24. März 2022 trafen sich 40 Gildenmitglieder im Schützensaal zur turnusmäßigen Hauptversammlung.

Nach durchwegs positiven Voten zur Bilanz 2021 und dem Wirtschaftsplan für das laufende Geschäftsjahr 2022, sowie dem Ergebnisvortrag durch Rechnungsprüfer, Herbert Pöhlmann, war die einstimmige Entlastung der Vorstandschaft nur noch Formsache.

Ebenso einstimmig auch das Ergebnis bei der Wiederwahl des 2. Vorstandes, Christian Faßold, und der Nachwahl des Schatzmeisters, Helmut Koch.

Letzteres war der Situation geschuldet, dass Carola Böllath ihren wiederholt angekündigten Rücktritt auch vollzogen hat. Ein besonderes Lob für ihre engagierte Tätigkeit bekräftigte bei Überreichung eines Blumenstraußes der Applaus der Anwesenden.

Dass in den vergangenen Monaten viel passiert ist, zeigte der Rückblick auf die gravierendsten Ereignisse: Sehr kostenträchtige Sanierung der Scharfschießanlage und der Spülküche des Wirtschaftsbetriebes; starke Beteiligung bei vielen notwendigen freiwilligen Arbeitsdiensten; Grundstücksinvestitionen; Corona-Maßnahmen. Trotz hoher finanzieller Kosten gibt die gute Liquidität ein deutliches Polster für weitere Instandhaltungen der umfangreichen vereinseigenen Liegenschaften (Schieß- und Kegelanlagen, Restaurant, Fitnessstudio und Minigolfanlage).

Ein Höhepunkt war schließlich die „Krönung der neuen Majestäten“ – auch Schützenkönige genannt, die sich stolz mit Kette und Pokal der Fotografin und den Mitgliedern zeigten.

Von links: Martin Schaller, Harry Franken, Hendrik Glöckner (Gewehrkönig zugl. 1. Adjutant Pistole), Matthias Fricke (1. Adjutant Gewehr), Thomas Häfner (Pistolenkönig) und Karola Merkel

Großer Dank ging auch an die Vereinsjubilare für 60-, 50- und 25-jährige Vereinstreue. Leider konnten die Schützen Herbert Galster, Kurt Börschlein und Dr. Heinrich Weiland nicht persönlich anwesend sein.

Von links: Theo Blick (25 Jahre), Harry Franken (1. Vorstand) und Peter Hofmann (50 Jahre)

Großen Anklang fand die stets aktuelle und professionelle Gestaltung der Vereins-Homepage und der neue Vereinsflyer von Medienwartin Tamara Böllath.

Mit dem Hinweis auf eine hoffentlich starke Beteiligung an der anstehenden Gestaltung einer „Blühwiese“ auf dem Vereinsgelände - das Insektenhotel von Frank Herrmann steht schon - endete die harmonische Mitgliederhauptversammlung.

👍 58


Jetzt Mitglied werden!

Sie möchten gerne ein Teil unserer Schützen- und Keglerfamilie werden?

Einfach das unten angegebene Dokument ausfüllen und geben Sie es entweder bei einem Vorstandsmitglied ab, oder senden es uns per Post oder E-Mail an info@schuetzengilde-bayreuth.de.

PDF-Formular downloaden