19.04.2021 | Tamara Böllath | Lesezeit

Aktuell passiert doch was!

Unter Einhaltung strenger Corona-Auflagen sanieren wir derzeit unsere Scharfschießanlage für Kurzwaffen (25-Meter).

Die Hälfte der geschätzten 600 freiwilligen Arbeitsstunden haben unsere Schützenmitglieder bereits geleistet, allen voran unsere Schützenmeister. Ein stolzer Beleg für Engagement und Zusammengehörigkeit.

Auch die bauseitig erforderlichen Vorarbeiten von Fachfirmen sind größtenteils schon erfolgt, so dass dem Einbau der neuen Lüftungsanlage ab Mitte Mai eigentlich nichts mehr im Wege steht.

Die Folgearbeiten bringen dann nicht mehr die starke körperliche Anstrengung, sind jedoch dennoch erforderlich, wollen wir – hoffentlich auch zum sportlichen Neustart – die Sanierung erfolgreich beenden.

Freiwillig Helfer melden sich also weiterhin bitte bei Richard Ströbel oder bei mir. Wer nicht schaffen kann, spendiert vielleicht eine Brotzeit!?

In diesem Sinne Kopf hoch, ran an die Arbeit….und gesund bleiben!

Euer Harry Franken, 1. Vors.

👍 69


Jetzt Mitglied werden!

Sie möchten gerne ein Teil unserer Schützen- und Keglerfamilie werden?

Einfach das unten angegebene Dokument ausfüllen und geben Sie es entweder bei einem Vorstandsmitglied ab, oder senden es uns per Post oder E-Mail an info@schuetzengilde-bayreuth.de.

PDF-Formular downloaden