02.09.2020 | Tamara Böllath | Lesezeit

VBSK-Jugendmaßnahme „Kegeln, Karriere, Körper“

Auch in diesem Jahr beteiligten sich Jugendliche und Betreuer unseres Vereins an der Kegelfreizeit des VBSK, die vom 24.8.-29.8.2020 in Wirsberg stattfand. Insgesamt waren an der Freizeit zehn Mitglieder unseres Vereins mit dabei.

Auf dem abwechslungsreichen Programm standen vor allem wieder teambildende Maßnahmen. Begleitet wurden die Trainingsmaßnahmen wie in jedem Jahr von Timo Hoffmann. Ein Sportcoach und ein Personaltrainer rundeten Aktivitäten im Bereich der Mottos „Kegeln und Körper“ ab. Ein Webinar zur Persönlichkeitsentwicklung – fit for future wurde dem Motto „Karriere“ gerecht.

Kulturell waren wir auch noch unterwegs. Bei einer Orts-Rallye lernten wir einiges über die Wirsberger Historie kennen und am letzten Abend tauchten wir in die mittelalterliche Stadt Kulmbachs bei einer Nachtwächterführung ein.

Die Tage in der Jugendherberge Wirsberg vergingen wie im Fluge. Als Erinnerung an die gemeinsamen Tage wurden von den Jugendlichen am ersten Tag Steine in der Schorgast gesammelt, die von den Teilnehmern am Mittwoch mit den jeweiligen Vereinslogos ihrer Klubs bemalt wurden. Die kreativ bemalten Steine wurden als Steinstraße im Eingangsbereich der JH Wirsberg abgelegt, so dass sie auch für andere Besucher als sichtbare Spuren wahrgenommen werden können. Jedes Vereinslogo wurde aber nicht nur auf einem Stein gemalt, sondern ziert auch einen Zwillingsstein, der an der jeweiligen Sportstätte der Teilnehmer ebenso als Erinnerung abgelegt werden kann.

Unser Zwillingsstein wird in der nächsten Woche im Eingangsbereich abgelegt 😊

👍 30


Jetzt Mitglied werden!

Sie möchten gerne ein Teil unserer Schützen- und Keglerfamilie werden?

Einfach das unten angegebene Dokument ausfüllen und geben Sie es entweder bei einem Vorstandsmitglied ab, oder senden es uns per Post oder E-Mail an info@schuetzengilde-bayreuth.de.

PDF-Formular downloaden