+++ Guten Start in die neue Saison! +++

UNSER Verein - einer der Ältesten in Bayreuth!


Neuigkeiten:

Abteilung Schießen:

Abteilung Kegeln:


Mitgliedertreff, jeden Dienstag ab 19.00 Uhr, im Schützenzimmer! Interessierte dürfen auch gerne vorbei kommen 😊

Aktuelle Meldungen

Arbeitsdienst am 11.09.2021

15.09.2021 | Tamara Böllath |
Lesezeit

weiterlesen

Zusammenkunft im Schießhaus der „Brannaburger Schützen“

10.09.2021 | Harry Franken |
Lesezeit

Unter Beachtung der aktuellen Kontakt-, Zugangs- und Hygieneregeln trafen sich die Mitglieder der Vereinigten Schützengilden St. Georgen v. 1720 und Bayreuth v. 1623 e. V. endlich wieder zur Hauptversammlung im Schützensaal „Bei Niko“. Die Coronapandemie hatte eine frühere Zusammenkunft verhindert, so dass Haushaltsjahre 2019 und 2020 zu behandeln waren und die Wahlen aller Vorstandsmitglieder auf der Tagesordnung standen.

weiterlesen

Unter Beachtung der aktuellen Kontakt-, Zugangs- und Hygieneregeln trafen sich die Mitglieder der Vereinigten Schützengilden St. Georgen v. 1720 und Bayreuth v. 1623 e. V. endlich wieder zur Hauptversammlung im Schützensaal „Bei Niko“. Die Coronapandemie hatte eine frühere Zusammenkunft verhindert, so dass Haushaltsjahre 2019 und 2020 zu behandeln waren und die Wahlen aller Vorstandsmitglieder auf der Tagesordnung standen.

Herausragendes Thema war der bekanntgegebene Abschluss der Komplettsanierung der unterirdischen Scharfschießanlagen, in der nun wieder uneingeschränkt mit Kurzwaffen aller Kaliber nach der Sportordnung des Bayerischen Sportschützenbundes sehr flexibel geschossen werden kann.

Ein finanzieller Kraftakt (Kosten über 100.000,- Euro) und 1.200 freiwillige Arbeitsstunden der stark engagierten Mitglieder schufen hierfür die Voraussetzungen. Schwerpunkt war der Austausch der Lüftungsanlage aus dem Jahre 1983, welche nun mit einer sogenannten Verströmungslüftung den neusten Stand der Technik darstellt und den aktualisierten Regelungen der SchießstättenVO in geschlossenen Anlagen entspricht.

Schießsportliche und gesellige Veranstaltungen sind wieder angesagt und die Termine auf der Vereinshomepage (www.schuetzengilde-bayreuth.de) eingestellt.

Nach Vortrag der Bilanzen und Rechnungsberichte, einschließlich der Erfolgspläne, bescheinigten die Rechnungsprüfer Herbert Pöhlmann und Thomas Wolfrum für die letzten beiden Jahre die ordnungsgemäße Buchführung und die Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet und in ihren Planungen für das laufende Jahr bestätigt, was heutzutage im Ehrenamt nicht so einfach ist.

Letzteres galt auch für die Neuwahlen mit der Bestätigung der Mitglieder des Gesamtvorstandes, allen voran mit dem 1. Vorsitzenden, Harry Franken, dem 2. Vorsitzenden, Christian Faßold, dem 3. Vorsitzenden, Thomas Häfner, sowie der Schatzmeisterin, Carola Böllath. So konnten alle Posten im Vereinsbetrieb personell besetzt werden.

Schade, dass zwei Vereinsjubilare aus gesundheitlichen Gründen nicht persönlich anwesend sein konnten, welche 60 resp. 50 Jahre Vereinstreue aufweisen: Horst Schwede und Edith Hagen. Urkunden und Ehrennadeln für 50 Jahre erhielten Herbert Pöhlmann und für 25 Jahre: Jürgen Christ, Tobias Eberhardt, Andrea Fleßa, Saskia Koch, Stefanie Landmann und Christian Faßold. Die Ehrung für Peter Hofmann (50 Jahre) wird umgehend nachgeholt.

Harry Franken beendete die harmonische Hauptversammlung mit der Bitte, weiterhin Engagement für „unseren Verein, den ältesten in Bayreuth und Umgebung mit stolzem Liegenschaftsbesitz“ zu leben.

Arbeitsdienst ⚒🪣🧽 am 05. Juni 2021

06.06.2021 | Tamara Böllath |
Lesezeit

weiterlesen

zu allen Vereinsnews

Jetzt Mitglied werden!

Sie möchten gerne ein Teil unserer Schützen- und Keglerfamilie werden?

Einfach das unten angegebene Dokument ausfüllen und geben Sie es entweder bei einem Vorstandsmitglied ab, oder senden es uns per Post oder E-Mail an info@schuetzengilde-bayreuth.de.

PDF-Formular downloaden