*
gepostet von im

Am 18.08.2018 gingen Tamara Böllath und Saskia Koch bei den Bezirksmeisterschaften Tandem alt in Münchberg an den Start. Bereits in der Qualifikationsrunde überzeugten sie und platzierten sich auf dem ersten Rang. Bei der anschließenden k.o.-Runde kamen sie dann ohne Probleme mit einem 4:0 in die Finalrunde der besten 4 Startpaare. Auch dort fanden sie gleich zu Beginn an gut ins Spiel und erreichten sehr gute 11 Punkte. Damit lagen sie nur einen Punkt hinter dem 1. Platz und konnten bei der Siegerehrung die Medaillen für den 2. Platz entgegen nehmen.

Nähere Informationen siehe: Ergebnisse Bezirksmeisterschaften Tandem alt in Münchberg 2018

Kommentar 0
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail