*
kegler-Menue
blockHeaderEditIcon
gepostet von im

Nach nur einem Jahr in der Bayernliga sagen unsere 1. Frauen auch schon wieder "Servus"! Was keiner vor der Saison geglaubt hätte, ist eingetreten: Der direkte Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga Mitte 120 Wurf ist perfekt.

Vor dem vorletzten Spiel am 18.3.2018 wussten die Spielerinnen, dass sie bei einem Sieg gegen Weiherhof den 2. Platz erreichen mussten, um das letzte Spiel gegen Poing locker angehen zu lassen. Denn im direkten Vergleich steht der nächstplatzierte FEB Amberg nach Mannschaftspunkten schlechter da, so dass auch eine Niederlage in Poing zu verschmerzen wäre.

 

Der am Ende an der Tafel stehende 6,5:1,5-Sieg gegen Weiherhof sieht aber nur in der Endabrechnung sicher aus. In ihrer Premiere auf unseren Bahnen kamen die Starterinnen von Weiherhof nämlich gleich von Beginn an gut zurecht. Verri holte trotzdem souverän mit 4:0 Satzpunkten einen wichtigen Mannschaftspunkt. Nicht wie gewohnt sah es allerdings bei Cathrin aus. Sie konnte ihre Leistungsstärke an diesem Tag nicht abrufen und bekam - nach dem Patzer ihrer Gegenspielerin auf dem letzten Wurf - bei Satzpunktgleichheit und gleichem Gesamtergebnis das Geschenk eines halben Mannschaftspunktes. Somit war der herausgespielte Vorsprung von nur 43 Kegel aber trotzdem noch kein sicheres Ruhekissen.

Klare Mannschaftspunkte holten anschließend im Mittelfeld Steffi und Tamara, die mit jeweils 3:1 als Sieger von den Bahnen gingen und den Vorsprung um 31 Kegel erhöhen konnten. Dieses positive Kegelergebnis zu verteidigen und Mannschaftspunkte zu holen, war dann die Aufgabe von Saskia D. und Saskia K. Nach den beiden ersten Durchgängen und dem Verlust von 33 Kegel wurde es noch einmal eng und spannend. Aber glücklicherweise konnte Saskia D. eine Steigerung in ihrem Spiel abrufen, so dass sie ihren Mannschaftspunkt mit 3:1 sicherstellte. Im Gegenzug kam Saskia K. überhaupt nicht zurecht und musste der Tagesbesten aus Weiherhof mit 1:3 den Punkt überlassen.

Diese sehr faire und spannende Partie endete somit mit einem insgesamt verdienten Sieg, so dass unsere Mädels den 2. Platz in der Bayernliga-Saison 2017/18 festigen. Das letzte Spiel am 25.3.2018 in Poing hat dann auch in der Endabrechnung keine Auswirkung mehr auf die Platzierung. Und so können wir mit Freude verkünden: 2. Bundesliga Mitte - wir sind wieder da!

gez. Verena Faßold

Kommentar 0
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.