*
gepostet von im

Tandem Mixed: Thomas Wolfrum und seine Tandempartnerin Andrea Böhner sind auch in diesem Jahr bei den Bezirksmeisterschaften Tandem (alt) das Maß, nach denen sich alle anderen richten müssen. Denn in der nicht einfach zu spielenden Bahn in Lahm setzten sie sich wiederum an die Spitze und nahmen wie im vergangenen Jahr wieder die Meisterehren entgegen. Auf dem 2. Platz überzeugten Steffi und Stefan mit tollen Leistungen. Beide Tandems haben sich mit ihren Platzierungen die Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaft erspielt.

In der Disziplin Frauen starteten die Kreismeister Lisa Schott/Stefanie Landmann und Saskia Demel/Verena Faßold. Nach dem Halbfinale war hier für Saskia und Verena nach einem 2:2 gegen Hofmann, Kristin/Schmidt Sandra (DSKC Neustadt) Schluss. Sie belegten in der Endwertung den 5. Platz. Lisa und Steffi hatten sich dagegen mit einem Superergebnis (349 und 4:0) für das Finale qualifiziert. Hier konnten sie im Kampf gegen Reichelt Michaela/Fritzmann Denise (Bamberg 303 - 12 Punkte), Karl, Sandra/Schwartz Theresa (Bamberg - 307 - 10,5 Punkte und Hofmann Kristin/Schmidt Sandra (Neustadt - 272 - 7,5 Punkte) mit 307 - 10 Punkte den 3. Platz belegen. Dies bedeutet gleichzeitig die Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaft am 2./3.9.2017 in Regensburg.

Wir wünschen Thomas/Andrea, Lisa und Steffi/Stefan bei der Bayerischen Meisterschaft alles Gute und natürlich "Gut Holz"!

Kommentar 0
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.